Berlin Kopenhagen

Ein Reisetagebuch von Stefan Winiger mit Blacky

Zum kleinen Grünen Leuchtturm

Filed under: Allgemein — berlinkopenhagen at 11:52 pm on Dienstag, Oktober 7, 2014

image

image

image

Ausschlafen und dann ohne Blacky, der darf heute im Fahrradkeller ausruhen, nach Warnemünde zum kleinen grünen Leuchtturm. die Strassenbahn und eine Tageskarte für vier Euro sechzig bringen mich zur S-Bahn und diese überfüllt nach Warnemünde. Es ist der Tag der deutschen Einheit. Gefühlt mit der Hälfte aller Deutschen verbringe ich den Tag an der Ostsee, bei Backfisch von Udo und einem Eis am Strand. Die Hafenrundfahrt habe ich mir erspart, dafür genoss ich das Ein- und Auslaufen unzähliger Schiffe.
Zurück im Hotel beglich ich schon mal die Rechnung und lass mir das E-Ticket für die Fähre von Morgen ausdrucken. Das Ticket habe ich mir Online gekauft für sieben Euro. Bin mal gespannt, ob die mir morgen ein Ruderboot leihen oder ob ich im Maschinenraum weiter strampeln muss. Immerhin liegen zwischen Deutschland und Dänemark zwei Stunden Fahrt. Den Abend verbringe ich, inspiriert von den Leuchttürmen, mit Postkarten malen.



No Comments »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>