Berlin Kopenhagen

Ein Reisetagebuch von Stefan Winiger mit Blacky

Brunchen in Berlin

Filed under: Allgemein — berlinkopenhagen at 4:19 pm on Dienstag, Oktober 7, 2014

image

image

Warum muss ich an einem Herbstsonntag nach Berlin fliegen und das beste Frühstück hier im Suicide … Name ist def. nicht Programm…. geniessen? Warum kriegen wir solche Konzepte in Luzern nicht hin? Kommt mir nun bitte nicht mit Kosten. Nur so an die Urnengänger von diesem Wochenende. Hier streiten wir nicht um 2 oder 8%. Hier stehen satte 19% auf dem Kassenstreifen. Sicherlich ist es einfacher mit Mietkosten und Löhnen hier an der Dunkerstrasse 2 in Berlin Mitte aber die liebevolle Art Speisen zu servieren könnten wir doch sicherlich hinkriegen und dürften auch ein paar Franken mehr dafür verlangen. Auch die unkomplizierte Art der Möbelierung gemischt mit Kreativität wäre auch bei uns umsetzbar. Ganz ehrlich in einer solchen Location würde ich liebend gerne frühstücken in meiner Stadt und wer es auch immer umsetzt, der Kulinariker würde Sonntags vorbei schauen.

Wer demnext Berlin besucht der soll sich dieses schmucke Lokal unbedingt auf die Liste der kulinarischen Höhepunkte schreiben. www.suicidesue.com



No Comments »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>